Skip to content

The role of person-organization fit in Employer Branding

17. März 2012

… so lautet der Titel meines Gastbeitrages, den ich vor kurzem auf Davide Scialpis Blog employerbranding.com veröffentlichte.

Hier meine zentralen Statements/Thesen auf einen Blick:

  • Employer Branding is about enabling potential applicants to decide wether they fit to an organization in terms of personal values and technical skills or not
  • The heart of Employer Branding is relevant information (leads to an increase of employer attractiveness, increase of probability of application, getting the ‚right‘ potentials and higher motivation and job satisfaction)
  •  Make your communications more interactive in order to get applicants with a higher fit
Hier geht’s zum gesamten Blogpost (English only).
Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. marci permalink
    29. November 2016 6:17 pm

    Servus Dominik,

    eine Frage : Sag mal kann deine Masterarbeit zum Thema EB (von Audi) mittlerweile lesen?

    Schreibe gerade meine BA zu dem Thema und ich finde deine (Theorie- )Ausführungen sehr interressant. Würde die gerne mit Genuss lesen =)

    Zumal es so scheint also würde es zum Thema PO – Fit nicht soviel deutschsprachige Literatur geben. Du aber auch scheinbar andere Theorien wie z.B. die Signaling Theorie aufgreifst.

    Über ne Antwort würde ich mich freuen.

    Gruß Marcel

Trackbacks

  1. Convenience im Recruiting: 15 Ideen für mehr Komfort Ihrer Bewerber - Human Resource-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: